Ein ereignisreicher Vormittag

Heute hielten uns gleich drei Einsätze auf Trab: Ein Fahrzeugbrand, eine Busbergung sowie eine Ölspur.

Zum ersten Einsatz wurden wir um 07:15 Uhr gerufen. Ein PKW war auf der B122, der Voralpenbundesstraße auf Höhe der Firma Hermes in Brand geraten. Bis zum Eintreffen  der beiden Feuerwehren Waldneukirchen und Steinersdorf stand dieser bereits in Vollbrand.

Nach den Löscharbeiten mussten ausgeflossene Betriebsmittel gebunden und die Fahrbahn gereinigt werden.

Im Zuge der Umleitung kam ein Linienbus (Schülerbus) auf einer Ausweichroute von der Fahrbahn ab und muste mittels Seilwinde des RLF geborgen werden.

Es gab keinerlei Personenschäden.

Zuletzt wurden wir noch zu einer Ölspur Ortszentrum von Waldneukirchen gerufen, die wir auch noch beseitigten.

fotokerschi.at

se.ooelfv.at

Posted in Einsätze.